CZ EN DE RU

World of Insulators

...Your Insulators Partner

Zpět

Raschig-Ringe

Přidal: Počet shlédnutí: 2375

Raschig-Ringe sind die üblichste Füllung für die Destillations- und Absorptionskolonnen. Es geht um kurze dickwandige Röhren mit der Länge cca 1,5xDurchmesser. Auf diie verwendete Materialien hat die Mischung in der Kolonne keine Wirkung. Unglasierte Keramik ist ein typisches Material für die Raschig-Ringe.

Raschig-Ringe

Die Methode der Fraktionsdestillation von organischen Substanzen in der Kolonne mit Keramikringen wurde erstmals von deutschen Chemie-Ingenieur und Industrieller Frydrich Raschig im Jahr 1890 vorgeschlagen.

Die charakteristische Abmessung des Rings ist nach der Kolonnendurchmesser und der Anzahl der Trennwände.gewählt. Eine Kolonne mit grossem Durchmesser benötigt grosse Raschig-Ringe.. Die flüssige Phase in der Kolonne bewegt sich eher entlang der Kante. Um so kleiner Ring benutzt wird, um so schneller kommt die flüssige Phase zum Innenumfang und die Mitte bleibt trocken. Um dieses Poblem zu verhindern ist nötig die richtige Grösse der Füllung und richtige Menge der Trennwändern zu wählen.

Derzeit gibt es auf dem Markt auch andere Arten von Ringen, wie Pall-Ringe oder Ringe Berla. Raschigr-Rnge haben aber den Vorteil, dass sie kostengünstig und relativ einfach hergestellt werden und deshalb sind Raschig-Ringe ein unentbehrlicher Helfer im jeden technologischen Prozess, wo die Kolonnen verwendet sind..

Diskuse

(0 komentářů)
Žádné komentáře

Košík

Přihlášení

Přihlášení

Tato stránka používá cookies. Vice info